Nationalflagge Japan

Nationalflagge Japan
Die japanische Nationalflagge zeigt eine Sonnenscheibe in rot auf weißem Grund. Japan nutzt diese Flagge schon länger, offiziell eingeführt wurde sie aber erst 1999.


 
Die Nationalflagge von Japan wird auch Sonnenwappenflagge bzw. Sonnenscheibe genannt. Die Flagge ist weiß und hat einen großen zinnoberroten Kreis in der Mitte. Der Kreis steht als Symbol für die Sonne. Die Nationalflagge hat, wie auch die Nationalhymne den Status eines nationalen Symbols.

Offiziell eingeführt wurde die weiße Flagge mit dem Sonnensymbol bereits im Jahre 1854. Zur Nationalflagge Japans erklärt wurde sie allerdings erst am 13. August 1999. Allerdings wurde die Flagge auch schon im 19. Jahrhundert als Nationalflagge betrachtet.

Bekannt ist die japanische Flagge auch unter den Namen Nisshōki (Sonnenwappenflagge) und Hinomaru (Sonnenscheibe).

Aufbau der japanischen Flagge


Die japanische Flagge hat ein Seitenverhältnis von 2:3. Der Durchmesser der roten Sonnenscheibe, die genau mittig platziert wird, beträgt dabei 3/5 der kurzen Seite der Flagge. Wäre eine japanische Flagge 100 Zentimeter hoch und 150 Zentimeter breit, dann hätte die Sonnenscheibe auf der Flagge einen Durchmesser von 60 Zentimeter.

Die japanische Flagge mit dem roten Kreis ist die heutige Nationalflagge.

Japanische Kriegsflagge


Recht bekannt sein dürfte auch die Kriegsflagge, die von den japanischen Streitkräften während des Zweiten Weltkriegs genutzt wurden. Diese zeigte eine Sonne mit 16 roten Strahlen (Kyokujitsuki, Flagge der aufgehenden Sonne, Rising Sun Flag). Diese Flagge wird heute wieder von der japanischen Marine verwendet. Allerdings ruft die Flagge mit den roten Strahlen bei den umliegenden asiatischen Ländern, welche während des 2. Weltkriegs von Japan besetzt worden waren, heute noch negative Assoziationen hervor.

Umgang mit der japanischen Flagge


Die japanische Flagge wird im Regelfall bei Sonnenaufgang gehisst und bei Sonnenuntergang wieder eingeholt. Geschäften und Schulen ist es aber erlaubt, das Hissen und Einholen an den Öffnungszeiten bzw. Schulzeiten anzupassen. Es ist außerdem geregelt, dass, wenn die japanische Flagge mit anderen Fahnen zusammen aufgezogen wird, die japanische Flagge den Ehrenplatz rechts erhält. Außerdem dürfen die anderen Flaggen nicht höher gezogen werden oder größer sein.

Flagge des japanischen Kaisers


Auch der japanische Kaiser Akihito hat eine eigene Standarte. Diese ist rot und zeigt darauf eine goldene, 16-blättrige Chrysanthemenblüte.



Vorherige Nationalflagge:
Die Nationalflagge von Jamaika ist grün, gelb (gold) und schwarz. Auf der Flagge ist ein goldenes Andreaskreuz sowie zwei Dreiecke in grün und zwei in schwarz zu sehen.
Nationalflagge von Jamaika
Nächste Nationalflagge:
Die Nationalflagge des Jemen ist eine horizontale Trikolore in den Farben rot, weiß und schwarz. Ähnliche Fahnen führen Syrien und der Irak.
Nationalflagge Jemen

 


Fahnen - Flaggen und Wappen aus aller Welt: Nationalflagge Japan
Fahnen Flaggen Wappen 2014
Fußball-EM 2016 | Europa | Amerika | Afrika | Asien | Ozeanien | Fußball-WM 2014 | Panafrikanische Farben | Panarabische Farben | Panslawische Farben |